Tiny Eco Village

Kontakt

Kontakt

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben und Du mehr Informationen zum Projekt erhalten möchtest, würden wir uns freuen Dich kennen zu lernen!

info@tinyecovillage.de

Miriam Kaiml & Fredi Orazem
Frankenstrasse 50
91757 Auernheim

Gerne kannst Du auch in unserer öffentlichen Telegram-Gruppe teilnehmen. Bei Interesse sende uns bitte eine E-Mail.

https://t.me/TinyEcoVillage

Besucherkonzept

Wir freuen uns über BesucherInnen genauso wie über helfende Gäste in unserem Modellprojekt in Auernheim!
2 Stellplätze mit Stromanschluss für Wohnmobile oder Campervans sind in unserem Modellprojekt in Auernheim vorhanden. Buchung bitte hier.

Für helfende Gäste: Wir freuen uns über Mithilfe beim Aufbau des Gartens/Permakultur, Haushalt/Kochen, Bau/Elektrik, Holzbau und in der Betreuung unserer Seniorin im Haus. Wir werden ein Gebäude für den geplanten Hofladen renovieren und TinyHouses aufbauen. Falls Du dich bei einer dieser Aufgaben 4 Stunden pro Tag einbringen kannst, bieten wir Dir gerne eine Schlafmöglichkeit (Gästezimmer oder Wohnmobil) in unserem Modellprojekt in Auernheim. Die Nutzung von Gemeinschaftsküche und Bad sind bei Unkostenbeitrag möglich. Anfrage bitte an Miriam Kaiml: 0173 2808123

Für Dauerwohnen: In Auernheim bewohnen wir ein 200 Jahre altes, saniertes Forsthaus mit Garten und Bauland für bis zu 4 TinyHouses. In 10km Entfernung von unserem Modellprojekt gibt es auf einem interessanten Gelände die Idee für ein TinyEcoVillage mit ca. 25 TinyHouses. Der Projektstart ist hier wie dort für mobile TinyHouses on Wheel mit Versorgungsgebäude angedacht.

Annäherungsphase

Das gegenseitige Kennenlernen für unser TinyHouseAreal bzw. ein TinyEcoVillage  ist ein Prozess. Wir stellen uns diesen wie folgt vor:

  1. Kontaktaufnahme per E-Mail/ per Telefon
  2. Teilnahme an einem monatlichen WE/Infoveranstaltung mit Gemeinschaftsbildungstag  mit Grundstücksbesichtigung von unserem Modellprojekt in Auernheim
  3. Vorstellung in der Gruppe/ Zoom-Meeting
  4. Probewohnen im Gästezimmer/ in unserem Wohnmobil/ im eigenen Wohnmobil oder TinyHouse on Wheel auf unserem Stellplatz
  5. Teilnahme am WIR-Prozess
  6. Pachtvertrag für Parzelle und Mitnutzung der Gemeinschaftsräume/ Nebengebäude in Auernheim oder ggf. anderem Areal/Village
  7. Gemeinsame Planung der Rechtsform für gemeinschaftliches Wohnen (z.B. gemeinnützige GmbH)