Tiny Eco Village

Thomas Schwab

Autarkie – Ernährung

Autarkie – Ernährung Auf der Südseite der TinyHouses befindet sich ein Gewächshaus-Anbau, in dem ein persönlicher Anteil der eigenen Grundnahrungsmittel (insbesondere Kräuter, Tomaten etc.) selbst angebaut werden kann. Zusätzliche Versorgung mit Obst und Gemüse aus dem eigenen Gemeinschaftsanbau erfolgt über die “Ertragszone” des 3-Zonen-Gartens. Ein erster Zielwert sind 60% Selbstversorgung mit Überschussanteil zum Verkauf in …

Autarkie – Ernährung Weiterlesen »

Autarkie – Wasser

Autarkie – Wasser W4TH – Water for TinyHome Ein Konzept zur autarken Wasserversorgung! Wir entwickeln außerdem eine kleine, mobile Pflanzenkläranlage für die Wasseraufbereitung. Regen- und Grauwasseraufbereitung Nach Sammlung in großen Erdtanks wird das Regenwasser als Dusch- und Spülwasser verwendet. Das genutzte Wasser wird anschließend als Grauwasser über eine hauseigene Pflanzenkläranlage gereinigt und kann wieder dem …

Autarkie – Wasser Weiterlesen »

Autarkie – Wärme

Autarkie – Wärme Der Grundbedarf für Heizung ist niedrig, da die Gebäude als Plus-Energie-Gebäude konzipiert werden. Um einen bewussten Umgang mit Wärme zu fördern wird jedes Tiny-Haus seperat mit einem Holzofen mit 150l Boiler geheizt. Dieser ist über eine Steuerung mit der jeweiligen Wandheizung verbunden. Der idealerweise auf dem Gelände zur Verfügung stehende Wald (Pufferzone) …

Autarkie – Wärme Weiterlesen »

Autarkie – Strom

Autarkie – Strom V2TH – Vehicle to TinyHome Bild: Elektro Citroen Spacetourer als Gemeinschaftsfahrzeug am Modellstandort Auernheim. Das „Auernheimer Modell“ – TinyHouse on wheel auf PKW Trailer – enthält eine MiniWärmepumpe. Durch das mobile Stromspeicherkonzept ist eine ganzjährige Vollautarkie umsetzbar. Erzeugung Die Stromerzeugung erfolgt über Photovoltaik auf den Dächern der TinyHouses und dem Gemeinschaftshaus, evtl. …

Autarkie – Strom Weiterlesen »

Autarkie

Autarkie „Jeder IPCC-Bericht [Weltklimarat] der vergangenen Jahre weist auf die Notwendigkeit enormer struktureller Veränderungen hin, auf einen Umbau unserer Energiesysteme, der Infrastrukturen, der Landnutzung, der Nahrungsmittelproduktion und der Art und Weise, wie sich Menschen von A nach B bewegen. Ein solcher Umbau unserer Gesellschaft muss geplant, koordiniert, begleitet und mit Nachdruck verfolgt werden. Keine unsichtbare …

Autarkie Weiterlesen »

Therapiekonzept

Therapiekonzept Wir bieten ein therapeutisches Angebot, dass darauf ausgerichtet ist, den Menschen in seiner Ganzheit zu verstehen und zu unterstützen. Manche von uns arbeiten in Heilberufen aus der Pädagogik, der Medizin, der Therapie und Kunst und nutzen hierbei unsere unterschiedlichen Fähigkeiten und Ressourcen, um Menschen in ihren individuellen Gesundungsprozessen zu unterstützen und zu begleiten. Zusammen …

Therapiekonzept Weiterlesen »

Schönheit & Wertschätzung

Schönheit & Wertschätzung Schönheit anders betrachtet „Gut ist das neue Schön“ sagt man. Schönheit bekommt eine neue Bedeutung, wenn man das Leben nicht nur oberflächlich und funktionell betrachtet, sondern auch innere Werte, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit im Blick hat. Somit könnte man auch sagen, „Nachhaltig ist das neue Schön“. Die Welt ist im Wandel Wir erkennen …

Schönheit & Wertschätzung Weiterlesen »

Kreislauf

Kreislauf Ökosysteme führen die Nährstoffe im Kreislauf. Nichts geht verloren. Dieses Vorbild wird zu unserem Handlungsziel bei der Gestaltung der Gemeinschaft. Die vollautarken TinyHouses aus natürlichen Materialien sind in einen großen 3-Zonen-Garten eingebettet. Kreisläufe können in allen Bereichen des TinyEcoVillage entdeckt werden. Um sich den Kreisläufen bewusst zu werden ist es sinnvoll, eine Landkarte mit …

Kreislauf Weiterlesen »

Vielfalt in Gemeinschaft

Vielfalt in Gemeinschaft Jeder Mensch ist einzigartig und das finden wir wundervoll. Dieses Geschenk macht eine Gemeinschaft aus und wir wollen jeden Tag Freude daran haben. Unterschiedliche Persönlichkeiten und Begabungen wollen wir aktiv nutzen, damit unser Zusammensein floriert. Von der Natur kann man viel lernen. So kann man Wirkungsweisen der Natur in das eigene gesellschaftliche …

Vielfalt in Gemeinschaft Weiterlesen »